Caruso

Hey Ihr Lieben,

mein Name ist Caruso und ich wurde vor knapp 2Jahren bereits von tollen Menschen adoptiert.
Wie das Leben aber manchmal so spielt, so ist es nun hier der Fall, dass berufliche Veränderungen ins Haus stehen und man mir kein artgerechtes Leben mehr bieten kann, sodass man sich schweren Herzens dafür entschieden hat, mir ein besseres Zuhause zu suchen.

So nun aber zu den tollen Dinge an mir:
Ich bin ca. 10 Jahre alt, ca. 57cm groß, aber auch wenn ich schon etwas älter zu sein scheine, weckt meine Frisbee oder mein Ball alle Lebensgeister in mir und man könnte denken, ich wäre gerade erst fünf. Ich bin nach meiner Ankunft in Deutschland zu einem echten Nordlicht mutiert. Ich mag den Schnee, den Wind, den Strand und die Natur. Nur Wasser macht mir hier und da noch etwas Angst, aber auch das klappte in diesem Jahr schon deutlich besser, denn sobald mein Spielzeug fliegt, muss ich hinterher, egal wohin.
Taschen, Tüten und geschlossene Hände ziehen mich stets magisch in ihren Bann. Aber kaum zu Hause angekommen und vom Spielen ausgetobt, gibt es für mich nichts Schöneres, als meine Decke zum Ausruhen und Kuscheln. Generell bin ich ein sehr schläfriger Hund, sodass Herrchen und Frauchen am Sonntag auch gerne mal bis neun schlafen können.
Ich mag den Garten und die frische Luft, am liebsten eine schattige Ecke, in der ich schlafen kann und ab und an einen Nachbarn beobachten kann. Ich bin natürlich stubenrein, Auto fahren bereitet mir Freude und allein sein bekomme ich auch gut hin. Wenn Herrchen und Frauchen essen gehen wollen, dann spiele ich einfach so lange mit meinem Spielzeug oder schlafe eine Runde. Mit anderen Hunden vertrage ich mich grundsätzlich ganz gut. Einige sind mir suspekt, andere herzlich willkommen, vor allem die kleineren Hunde mag ich. Das ist aber manchmal auch einfach Tagesform abhängig, hier bin ich also auch mal für Überraschungen gut. 

Na wenn das keine guten Voraussetzungen sind, damit mich schnell jemand bei sich aufnimmt, dann weiß ich ja auch nicht.
Also ran an die Tasten und her mit den Anfragen.

Caruso ist ist tierärztlich untersucht, entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten inkl. Leishmaniose getestet, mit EU Pass und Traces.

Die Schutzgebühr beträgt 350€ plus 30€ für den Kauf des Sicherheitsgeschirres.

Hinweis: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen des Vereins und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung eine DNA-Analyse erforderlich wäre. Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort bzw. der Pflegestellen und bezieht sich ausschließlich auf die aktuellen örtlichen Verhältnisse in den Auffangstationen oder den Pflegestellen. Nach einer Vermittlung kann oder wird sich die Fellnase charakterlich anpassen und/oder verändern.

Interesse?

Wenn dieser Hund zu euch und euren Lebensumständen passen könnte, meldet euch gerne und verratet uns ein wenig was über das mögliche neue Zuhause dieses Schützlings. Hier geht´s zum Interessentenfragebogen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email