Murphy

Hey Leute,

mein Name ist Murphy und ich bin ca. 09/2014 geboren, ca. 35cm groß und lebe bereits seit einiger Zeit auf einer Pflegestelle in 52353 Düren. Hier kann ich liebend gerne nach Absprache besucht werden.
Was gibt es über mich zu sagen? Also, ich bin anfangs noch etwas schüchtern, aber dann dürft ihr euch auf das totale Schmuseinferno gefasst machen. Ich liebe es gestreichelt zu werden und schmuse gerne. Wenn wir Ausflüge in die Natur machen bin ich auch Feuer& Flamme, falls das Ausflugsziel mal weiter weg liegt, ist das für mich auch nicht schlimm, denn ich fahre total gerne im Auto mit.
Für meine gleichgeschlechtlichen Artgenossen ist es besser, wenn die auf Abstand bleiben, ich mag nämlich die Ladys lieber und belle dann Rüden gerne mal an.
Zuhause bin ich aber überhaupt kein Kläffer und man merkt kaum dass ich da bin.
Kinder mag ich, aber die sind mir lieber, wenn sie schon älter sind, so ab 13+, die sind schon ruhiger und nicht mehr so wild, wie die jüngeren.
Wer sich einen ruhigen Weggefährten wünscht mit all den Vorzügen, die ich vorzuweisen habe, der ist hier genau richtig.
Ich freue mich auf viele Anfragen.

Murphy kann nach Absprache auf seiner Pflegestelle besucht werden.

Er ist tierärztlich untersucht, entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten inkl. Leishmaniose getestet, mit EU Pass und Traces.

Die Schutzgebühr beträgt 450€ plus 30€ für den Kauf des Sicherheitsgeschirres.

Wir stellen auf Anfrage gerne den Kontakt zur Pflegestelle des Hundes her.

Hinweis: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen des Vereins und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung eine DNA-Analyse erforderlich wäre. Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort bzw. der Pflegestellen und bezieht sich ausschließlich auf die aktuellen örtlichen Verhältnisse in den Auffangstationen oder den Pflegestellen. Nach einer Vermittlung kann oder wird sich die Fellnase charakterlich anpassen und/oder verändern.

Interesse?

Wenn dieser Hund zu euch und euren Lebensumständen passen könnte, meldet euch gerne und verratet uns ein wenig was über das mögliche neue Zuhause dieses Schützlings. Hier geht´s zum Interessentenfragebogen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email