Pedro

Pedro ist ein sehr menschenbezogener und freundlicher kleiner Kerl, er geht aufgeschlossen auf fremde Menschen zu.

Mit Hündinnen hat er keinerlei Probleme, Rüden gegenüber möchte er den Boss spielen und versucht sie zu dominieren. Wahrscheinlich entscheidet hier die Sympathie.

Was Pedro in seiner sehr unschönen Vergangenheit widerfahren ist, können wir nur erahnen. Vermutlich hatte er einen schlimmen Autounfall, als er gefunden wurde, konnte er sich nicht mehr bewegen und war unfähig zu laufen. Da keine Brüche feststellbar waren, vermutet man Beschädigungen an den Spinalnerven. Er wurde lange behandelt und nun kann er tatsächlich wieder laufen. Allerdings kann er sich nur langsam und eher lahm bewegen, für sportliche, lange und ausgedehnte Spaziergänge wird er nie geeignet sein. Dabei kann er allerdings trotz allem gut Kraft entwickeln.

Wir suchen eine liebevolle Familie mit dem Herz am rechten Fleck, die Pedro einen Gnadenplatz auf Lebenszeit bietet. Wir könnten uns auch ein sehr rüstiges Rentnerpaar vorstellen. Ein ebenerdiges Zuhause mit ausbruchsicher eingezäunten Garten in eher ruhigerer Gegend wäre perfekt für ihn.

Pedro kann nach Absprache auf seiner Pflegestelle besucht werden.

Er ist entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Die Schutzgebühr beträgt 300€ plus 30€ für den Kauf des Sicherheitsgeschirres.

Hinweis: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen des Vereins und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung eine DNA-Analyse erforderlich wäre. Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort bzw. der Pflegestellen und bezieht sich ausschließlich auf die aktuellen örtlichen Verhältnisse in den Auffangstationen oder den Pflegestellen. Nach einer Vermittlung kann oder wird sich die Fellnase charakterlich anpassen und/oder verändern.

Interesse?

Wenn dieser Hund zu euch und euren Lebensumständen passen könnte, meldet euch gerne und verratet uns ein wenig was über das mögliche neue Zuhause dieses Schützlings. Hier geht´s zum Interessentenfragebogen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email