Roy

Toller Bursche sucht sein Für-Immer-Zuhause

Das öffentlichen Tierheim von Vaslui ist immer überfüllt. Viele Hunde werden von den Hundefängern dort hingebracht aber nur wenige erhalten eine Chance dieses schreckliche, dunkle Loch wieder zu verlassen. Es ist eine dunkle Halle ohne Tageslicht und gefüttert wird dort nur von Tierschützern. Ohne sie würden die Tiere dort verhungern 😞.Ein paar arme Seelchen konnten wir retten.Roy ist einer von ihnen.In der Klinik angekommen wurde er durchgecheckt und auch auf landestypische Krankheiten getestet, sein 4dxTest zeigte sich negativ zu unserer großen Freude 🍀Roy ist ein wunderschöner Sonnenschein ☀️Wir können es nicht nachvollziehen, warum er dort Wochen saß ohne das jemand nach ihm fragte. Vom ersten Moment seiner Ankunft an zeigt er sich absolut lieb und freundlich im Umgang mit Menschen. Egal ob Mann oder Frau, Roy liebt sie alle 💓. Betritt man seinen Zwinger kommt er fröhlich angelaufen und möchte gestreichelt werden. Auch ausserhalb des Zwingers in ungewohnter Umgebung verhält er sich freundlich, offen und sucht den Kontakt zum Menschen. Roy genießt Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten sehr und kann gar nicht genug davon bekommen. Es macht den Anschein als hätte er schonmal eine Familie gehabt.

Roy könnte in Kürze ausreisen.

Er reist tierärztlich untersucht, entwurmt, entfloht, gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten inkl. Leishmaniose getestet, mit EU Pass und Traces,

Die Schutzgebühr beträgt 420€ plus 30€ für den Kauf des Sicherheitsgeschirres.

Hinweis: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen des Vereins und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung eine DNA-Analyse erforderlich wäre. Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort bzw. der Pflegestellen und bezieht sich ausschließlich auf die aktuellen örtlichen Verhältnisse in den Auffangstationen oder den Pflegestellen. Nach einer Vermittlung kann oder wird sich die Fellnase charakterlich anpassen und/oder verändern.

Interesse?

Wenn dieser Hund zu euch und euren Lebensumständen passen könnte, meldet euch gerne und verratet uns ein wenig was über das mögliche neue Zuhause dieses Schützlings. Hier geht´s zum Interessentenfragebogen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email