Aus einer privaten Initiative von Tierschützern, die den Tötungshunden auf den Azoren eine Stimme geben wollte, wurde ein Verein, der sowohl auf den Azoren als auch auf dem europäischen Festland Hunde aus Tötungen rettet.

Wir helfen Hunden, die vom Tode bedroht sind, in Tötungsstationen leben, die schon lange Zeit in einem Tierheim leben, die einfach ausgesetzt wurden…..

Wir möchten gerade diesen Hunden ein schönes Leben in tollen Familien ermöglichen.

Das ist oft sehr schwer: das Elend vor Ort ist sehr groß und wir müssen jedes Mal entscheiden, wer leben darf und wer dort bleiben muss in einer gefährlichen und ungewissen Zukunft.

Die Freude und Dankbarkeit der Adoptanten über ihre Lieblinge und das Aufblühen der Hunde in ihren neuen Familien gibt uns immer wieder das Gefühl, alles richtig gemacht zu haben.

Wir stehen unseren Adoptanten jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, vom ersten Augenblick, in dem man sich in einen Hund verliebt, bis lange über die Ankunft in seinem neuen Zuhause hinaus. Wir sind für unsere Schützlinge da – immer.

Bitte durchstöbern Sie unsere Seiten – es ist bestimmt ein Hund dabei, der ihr Herz berührt.

Das Team von Tierrettung International e.V.