Justus

Das ist „Justus“ vermutlich ein kleiner Dackelmix und sehr lieb, freundlich und lebensfroh.

Er wäre fast verhungert weil er nicht ums Futter kämpfen wollte und konnte. Er bekommt 4x täglich kleine Mahlzeiten um den Magen nicht zu sehr zu belasten und 1 kg hat er schon zugenommen. Er kann noch nicht an der Leine gehen. Mit Laufleine klappt es immer besser, etwas Kraft fehlt ihm noch, diese muss langsam aufgebaut werden.

Bisher zeigt er keinen Jagdtrieb, bleibt alleine und fährt super Auto. Streicheln ist auch kein Problem, je mehr man ihn in Ruhe lässt desto mehr öffnet er sich.

Wir suchen für ihn eine liebevolle, hundeerfahrene Familie, jemand der Zeit und viel Liebe hat. Die Familie sollte bestenfalls ebenerdig wohnen.Ein ausbruchsicher eingezäunter Garten sollte ebenfalls vorhanden sein. Da Spaziergänge noch nicht möglich sind, braucht er einen Garten um sich lösen zu können.

Vorhandene kleine Hunde in Justus’ Größe sind kein Problem, vor größeren Hunden hat er Angst.

Justus kann nach Absprache auf seiner Pflegestelle besucht werden.

Er ist gechippt, geimpft, kastriert, entwurmt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Die Schutzgebühr beträgt 420€ plus 30€ für den Kauf des Sicherheitsgeschirres.

Hinweis: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen des Vereins und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung eine DNA-Analyse erforderlich wäre. Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort bzw. der Pflegestellen und bezieht sich ausschließlich auf die aktuellen örtlichen Verhältnisse in den Auffangstationen oder den Pflegestellen. Nach einer Vermittlung kann oder wird sich die Fellnase charakterlich anpassen und/oder verändern.

Interesse?

Wenn dieser Hund zu euch und euren Lebensumständen passen könnte, meldet euch gerne und verratet uns ein wenig was über das mögliche neue Zuhause dieses Schützlings. Hier geht´s zum Interessentenfragebogen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email